Wenn Sie in Picturepark nach Inhalten suchen, können Sie eine oder alle der folgenden Möglichkeiten nutzen.  


Das Channel-Dropdown, Suche & Vorschläge und die Filter in der Seitenleiste. 
  1. Öffnen Sie einen Channel(eine gefilterte Gruppe von Elementen, den Channel-Abfragen).

    • Der Channel hat einen Namen und einen Filter, z. B. nur Elemente mit zugewiesener Ebene A anzeigen. Dieser Channelfilter ist unabhängig von den Filtern in der Seitenleiste der Kanäle. 

  2. Suche und Vorschläge (Suche in indizierten Metadaten).

    • Die Suche durchsucht alle Werte von Feldern, die durchsuchbar sind (Feldeinstellung "in der Suche verwenden"). Die Werte werden hinzugefügt, aktualisiert oder aus dem Index entfernt, wenn Metadatenänderungen gespeichert werden. 

    • Wenn Sie Feldeinstellungen ändern, müssen Sie alle Werte neu indizieren, um genaue Suchergebnisse zu erhalten. Während der Geschäftszeiten sollten Sie jedoch keine Neuindizierung vornehmen. 

  3. Filter in der Seitenliste (Filter auf der rechten Seite).

    • Diese Filter werden oft als Facetten bezeichnet. Facetten sind den Benutzern gut bekannt und in verschiedenen Anwendungen wie Zalando, Digitec, Amazon verfügbar.

Danach erhalten Sie die gewünschten Inhaltselemente (Ergebnismenge). Benutzer, Redakteure und Admins können Aktionen auf die gefilterte Gruppe von Elementen ausführen.